All Languages    |   EN   SV   IS   RU   RO   IT   FR   PT   HU   NL   SK   LA   FI   ES   BG   HR   NO   CS   DA   TR   PL   SR   EO   EL   |   SK   FR   HU   PL   NL   SQ   RU   ES   NO   SV   IS   IT   CS   DA   FI   PT   HR   BG   RO   |   more ...

Englesko-hrvatski rječnik

BETA Online Dictionary Croatian-English: Enter keyword here!
  ČčĆć...
  Options | Tips | FAQ | Abbreviations | Desktop

LoginSign Up
Home|About/Extras|Vocab Trainer|Subjects|Users|Forum|Contribute!
Übersetzungsforum Englisch-KroatischPage 1 of 1
Types of entries to display:     Linguistic help needed   Chat and other topics   Dictionary entries   Contribute!  

Croatian-English Translation Forum

This is the place to post your translation requests in English or Croatian and to help others with your skills and knowledge. Important: Always give the context of your enquiry!
Page
|
#
| Search | Guidelines | New Question
THIS THREAD IS DISPLAYED IN ALL LANGUAGE PAIRS
Term:
Es gibt jetzt „like“-Buttons im Forum! » answer
by Paul (AT), 2019-07-09, 21:19  like +10 dislike  Spam?  
Wozu? Um unkompliziert Zustimmung zu einer Aussage signalisieren zu können, oder per „dislike“ auch Ablehnung. Dabei denke ich beispielsweise auch an Verbesserungsvorschläge zu dict.cc. Oder auch, um Anerkennung auszudrücken, wenn jemand sich viel Mühe mit einer Antwort gegeben hat. Oder um auszudrücken, dass man mit einer Antwort nicht einverstanden ist, weil sie beispielsweise unhöflich war. Solche Systeme haben sich meiner Erfahrung nach bei verschiedenen Foren und Social-Networking-Plattformen bereits bewährt, deshalb denke ich, dass das auch bei uns gut funktionieren kann.

Man kann die Funktion auch unregistriert verwenden, allerdings werden nicht mehr als drei unregistrierte Likes (inkl. Dislikes) pro Posting akzeptiert, um die Funktion vor Manipulationsversuchen zu schützen.
Durch erneutes Klicken auf den gleichen Button können Likes/Dislikes auch wieder rückgängig gemacht werden.
Chat:    
by Paul (AT), 2019-07-09, 21:25  like +2 dislike  Spam?  
 #910682
Falls es nicht sofort ins Auge sticht: Das ist Absicht, um das gewohnte Layout nicht zu stark zu stören.
Die Buttons für "Daumen hoch" und "Daumen runter" befinden sich in der Zeile unter der Überschrift, beispielsweise nach "von Paul (AT), today, 21:19".
Chat:    
Test für Dislikes  #910683
by Paul (AT), 2019-07-09, 21:34  like -14 dislike  Spam?  
Dieses Posting kann man zum Testen mit "Daumen runter" bewerten.
Chat:    
einer der Hauptgründe,   #910684
by hausamsee (DE), Last modified: 2019-07-09, 23:34  like +6 dislike  Spam?  
weshalb ich hier täglich vorbeischaue, ist der sehr erfreuliche gepflegte und zivilisierte Umgang aller miteinander, sodass  ich nicht das Gefühl habe, jemand hätte es nötig, den Daumen rauf oder runter zu drehen. Dieses Forum ist ja geradezu eine Oase inmitten von Hate-Speach, Fake-News und dergleichen Abscheulichkeiten mehr, die wir doch alle nur zur Genüge kennen!

Dieses Forum ist geradezu ein Geheimtipp, wo die soziale Kontrolle noch ganz natürlich, wie unter echten Menschen, funktioniert. Auch wenn manchmal unterschiedliche Meinungen gegeneinander prallen, so läuft es doch immer wieder auf eine freundliche, sachliche Diskussion hinaus, wie so selten heutzutage im Netz!
Chat:    
Und tschüss!  #910685
by Ceterum censeo, 2019-07-09, 22:26  like +1 dislike  Spam?  79.251.254...
Ich bin dann mal weg. Diesen Social Media-Stress mache ich nicht mit. Das ist was für Jugendliche, die sich dann auch gleich die Pulsadern aufschlitzen, weil sie zuviele Dislikes bekommen haben.
Chat:    
by hausamsee (DE), 2019-07-09, 22:33  like 0 dislike  Spam?  
 #910686
Ooch, komm, Cecerum, gib uns noch eine Chance! Wir können auf deine Expertise kaum verzichten!
Chat:    
by MichaelK (US), 2019-07-10, 01:15  like +5 dislike  Spam?  
 #910690
I don't think it's a good idea. 'Likes' and 'dislikes' are not conversation, but a canned response. If someone took the time to write an engaging and helpful answer, I think that person deserves a few words in response. If there's no love for a post, no response or politely phrased dissent has worked well on dict.cc. These buttons might appear to be just a fun-and-game add-on. But I think they could move dict.cc into a direction I don't like to see it go.
Chat:    
Ich bin auch nicht begeistert von diesen Daumen-Aktionen.  #910691
by parker11 (DE), 2019-07-10, 05:54  like dislike  Spam?  
Andererseits wird diese neue Funktion wahrscheinlich ohnehin nicht oft benutzt werden, da wir meines Wissens ziemlich wenige Teenager/Jugendliche/Kids als aktive User haben.
Chat:    
Why?  #910692
by Catesse (AU), 2019-07-10, 05:57  like +2 dislike  Spam?  
If something ain't broke, don't fix it.
Chat:    
Warum kann man sich auch selber das Like geben?  #910693
by Wenz (DE), 2019-07-10, 07:38  like +6 dislike  Spam?  
siehe   #910654
Das find ich sehr gut, ich liebe mich sehr!
Chat:    
Weil die Menschen in diesem Forum der Sprache mächtig sind, ...  #910695
by Dracs (DE), 2019-07-10, 09:12  like +3 dislike  Spam?  
Schnickschnack Firlefanz. Bitteschön, dankeschön, oder einen wertenden Kommentar kann das Däumchen nicht ersetzen. Viel zu indifferenziert.
Wer Buchstaben zur Meinungsäußerung einsetzt, denkt vielleicht über das Geschriebene nach, bevor er sendet.
Chat:    
Schließe mich an,  #910696
by Catwoman-DE (UN), Last modified: 2019-07-10, 10:00  like dislike  Spam?  
diese Funktion halte ich für überflüssig. Sie könnte sogar den einen oder anderen Außenstehenden animieren, hier ein wenig "mitzumischen", ohne selbst etwas beizutragen.
Chat:    
by Paul (AT), 2019-07-10, 10:09  like +1 dislike  Spam?  
 #910697
Wir werden sehen, wie es sich auswirkt. Sollte es wirklich kontraproduktiv sein, kann ich es auch auf Contribute-Diskussionen oder nur auf Postings von mir bei solchen internen Diskussionen einschränken, um mehr Feedback für Lösungsvorschläge zu bekommen.
Chat:    
Zu den Likes und Nichtlikes:  #910700
by parker11 (DE), Last modified: 2019-07-10, 12:30  like dislike  Spam?  
Alles Geschmackssache:

Viele meiner Lieblings-Videos (Musik) auf youtube haben mehr Dislikes als Likes. Das muss nicht heißen, dass ich einen sehr guten oder sehr schlechten Musikgeschmack habe.

Viele meiner Kommentare auf Facebook und Konsorten haben mehr Likes als Dislikes. Das muss nicht heißen, dass meine Kommentare angemessen oder unangemessen sind.

Insgesamt würde ich dem ganzen Thema wenig Bedeutung beimessen. Ein Thumbs-Up oder ein Thumbs-Down bedeutet für die dict-Gemeinde relativ wenig. Es mag in einigen Fällen vorkommen, dass ein Beitrag mit sehr vielen Ups oder Downs häufiger gelesen wird, aus reiner Neugierde. Aber ernsthaften Schaden oder Nutzen werden diese Ergebnisse nicht anrichten. Ansonsten teile ich die Meinung von MichaelK.

(Ironie on) Wenn Paul meint, diese Thumbs-Möglichkeit könnte langfristig sinnvoll sein, um seinen Traffic, seinen Reichtum, seine Jacht, seinen Ferrari, seine Häuser und seine Frauen halten bzw. vermehren zu können, wird er vielleicht Recht haben. Immerhin befasst ER sich professionell mit den Wehen und Nachwehen des Internet und all seiner heutigen Marktmöglichkeiten. (Ironie off) ;-)
Chat:    
by Paul (AT), 2019-07-10, 13:21  like +3 dislike  Spam?  
 #910701
Tatsächlich habe ich den Suchmaschinentraffic für das Forum durch die Angabe von "noindex" sogar aktiv reduziert, weil immer wieder unabsichtlich auch persönliche Informationen gepostet werden (Übersetzungsanfragen von Bewerbungen, Verträgen, usw.), die dann schwer wieder aus dem Google-Index rauszukriegen sind.

Das Problem mit Jachten, Ferraris, usw. ist, dass der Pflege- und Verwaltungsaufwand meiner Meinung nach den Nutzen bei weitem übersteigt. Ich denke auch nicht, dass man mit einem Ferrari ein zufriedeneres Leben führen würde. Außerdem finde ich mit meinem Polo leichter einen Parkplatz in der Stadt, das bringt in der Praxis mehr. ;-)

Ich denke auch nicht, dass die Like-Funktion dramatische Auswirkungen auf das Forum haben wird. Ich erhoffe mir davon, dass dadurch auch Personen ihre Meinung ausdrücken, die ansonsten geschwiegen hätten, insbesondere, wenn es darum geht, zu dict.cc-spezifischen Fragen einen Konsens zu finden.
Chat:    
Find ich sehr gut!   #910703
by Gobber (DE/IO), 2019-07-10, 13:55  like -2 dislike  Spam?  
Manchmal möchte man vielleicht schnell pro/contra ausdrücken, ohne gleich extra einen Kommentar zu schreiben. Genau dafür taugt der Daumen! Spart Zeit und Getippe...Willkommen bei dictbook! ;)
Chat:    
by bogyman (DE), 2019-07-10, 16:53  like dislike  Spam?  
 #910707
Für mich ist das zumindest eine Möglichkeit, meine Meinung doch ab und zu minimal mit einzubringen, weil ich recht viel im Forum lese aber nur sehr selten mitdiskutiere. Und so kann ich schnell zeigen wenn ich jemandem zustimme oder etwas gut finde. Beim Daumen runter ist das etwas anderes weil man ja diskutieren sollte warum man einer Sache eben nicht zustimmt. Also ein Daumen runter ohne Kommentar bringt mir wahrscheinlich nicht viel. Fraglich ist für mich auch, ob unregistrierte Likes sinnvoll sind, denn wenn irgendwelche drei zufälligen Leute/IP-Adressen meinen Beitrag liken oder disliken sagt mir das gar nichts, aber wenn es z.B. ein langjähriger Benutzer tut dann vielleicht schon.
Chat:    
by Dracs (DE), 2019-07-10, 18:39  like dislike  Spam?  
 #910714
<Ironie> Und wenn dann noch sichtbar ist, wer immer auf Daumen runter drückt, kannst du auf Morddrohungen, Todeslisten, Ätznatron und Leichensäcke warten. Dann geht der Spaß richtig los, und wir sollten erwägen, Immo/Ommi und BananaJoe/Drax wieder aufzunehmen. </Ironie>
Chat:    
Ich finde es gut!  #910719
by romy (CZ/GB), 2019-07-10, 19:47  like +1 dislike  Spam?  
Wer die Funktion nicht nutzen will, wird ja nicht dazu gezwungen.
Chat:    
by Paul (AT), 2019-07-10, 21:41  like dislike  Spam?  
 #910725
Ich sag‘s nur zur Sicherheit dazu: Die Likes/Dislikes sind sichtbar, wenn man mit der Maus über die Zahl geht, analog zu Facebook.
THIS THREAD IS DISPLAYED IN ALL LANGUAGE PAIRS
Term:
Info: Neuer Lösungsansatz für alte ungeprüfte Einträge » answer
by Paul (AT), 2019-06-10, 21:20  like dislike  Spam?  
Short English summary:
The lists of pending translations in the Contribute section are now sorted by date of last posting (input, update, comment or vote), not only by input date anymore.

Kurzversion:
Sortierung der offenen Übersetzungseinträge jetzt nach Zeitpunkt der letzten Bearbeitung (Input, Update, Comment oder Vote), nicht mehr nach Ersteintragung.

Erklärung:
Ein Problem im Contribute-System ist, dass ungeprüfte Einträge ab einem gewissen Alter kaum noch gesehen werden und dadurch teilweise Jahre brauchen, bis sie verifiziert sind. Das liegt nicht unbedingt an den Einträgen selbst, sondern (auch) daran, dass das Voten für solche Einträge eher unbefriedigend ist, weil es Monate dauern kann, bis solche Votes überhaupt gesehen werden.
Um dieses Problem zu lösen, habe ich zusätzlich zum Zeitpunkt...
» show full text
Answer:
Es funktioniert - gerade ausprobiert mit to defecate on sb./sth.  #909831
by Wenz (DE), Last modified: 2019-06-10, 21:31  like dislike  Spam?  
Paul, ich erinnere mich, daß ich einen solchen Vorschlag bzw. eine sehr ähnliche Idee (für Abbau von (meinen) hängenden Einträgen) schon mal vorgebracht habe.
Also schaun wir mal weiter!

PS: Und wahrscheinlich hängt diese Aktion jetzt damit zusammen, daß man Eigen-Bebilderung nicht mehr so einfach löschen kann - nur über ein zweites Fenster mit nochmaligem "Herholen" möglich.
Answer:
by Paul (AT), 2019-06-10, 23:26  like dislike  Spam?  
 #909836
Ja, wir hatten diese Idee schon vor längerer Zeit mal in einer Diskussion. Ich weiß aber nicht mehr in welchem Zusammenhang genau. Das war lange auf meiner Liste, es waren auch einige technische Dinge im Hintergrund dafür zu erweitern, was die Sache verzögert hat.
Mit den Bildern sollte es aber eigentlich nichts zu tun haben, nur mit den offenen Übersetzungseinträgen.
Answer:
Jetzt hat es nicht funktioniert bei "friction climbing" (Reibungsklettern)  #909837
by Wenz (DE), 2019-06-10, 23:34  like dislike  Spam?  
Der Eintrag müßte jetzt doch auch nach ganz vorne rutschen, oder? Aber vielleicht habe ich das doch noch nicht richtig verstanden.

Was IMAGES angeht, gibt es Probleme. Da schreib ich Dir mal separat - aber es ist immer so kompliziert zum Erklären.
Answer:
by Paul (AT), 2019-06-11, 00:02  like dislike  Spam?  
 #909839
Hat schon funktioniert - ist nach vorne gerutscht. Du siehst ihn nur nicht unter https://contribute.dict.cc/?action=list-unverified weil du schon gevotet hast.
Answer:
Believe it or not  #909841
by polarjud (US), 2019-06-11, 03:40  like dislike  Spam?  
I was thinking in the last few days of sending you a suggestion to make such a sort optional.  I like to see which cases are active, but had to really work at it.  The new sort is great, but I think the old sort should still be an option.
Answer:
Paul, mich würde interessieren, nach welchem Kriterium die offenen Einträge jetzt sortiert sind, …  #909845
by parker11 (DE), Last modified: 2019-06-11, 08:56  like dislike  Spam?  
… nachdem man auf "Date" geklickt und den Abwärts- in einen Aufwärtspfeil verwandelt hat.
https://contribute.dict.cc/?p=1&o=12
Ist unser ältester nicht verifizierter Eintrag tatsächlich erst vom 30.11.2015? Wo sind die davor liegenden?
Answer:
by Paul (AT), 2019-06-11, 10:18  like dislike  Spam?  
 #909846
4;polarjud: Thanks for the feedback! Let's try it this way, and if there really is demand for having the input date in the list as an option, I will think about how to do this without overcomplicating things.

4;parker11: Das Kriterium ist das gleiche: der jüngste Zeitstempel pro Eintrag. Wenn der Eintrag von 2015 heute bearbeitet wird, ist er weg vom Ende der Liste und erscheint am aktuellen Ende.
Answer:
The idea I was going to suggest   #909910
by polarjud (US), 2019-06-11, 12:06  like dislike  Spam?  
Instead of changing the sort, you could add a filter function for being touched within the last x hours.
Chat:    
Also haben wir keine offenen Einträge vor dem 30.11.2015?  #909911
by parker11 (DE), 2019-06-11, 12:13  like dislike  Spam?  
Answer:
by Paul (AT), 2019-06-11, 12:15  like dislike  Spam?  
 #909912
I think the effect will be best if all or almost all contributors see updates as they happen. It should create a better flow of work.
Answer:
by Paul (AT), 2019-06-11, 12:19  like dislike  Spam?  
 #909914
4;parker11: Es kann sein, dass es welche gibt, die vor dem 30.11.2015 ursprünglich gepostet worden sind, und die auch noch offen sind, aber nach 2015 bearbeitet wurden.
Answer:
Und wie findet man jetzt die ältesten nicht bearbeiteten Einträge (also die mit ältestem Original-Eintragsdatum)?  #909916
by parker11 (DE), Last modified: 2019-06-11, 12:28  like dislike  Spam?  
Answer:
by Paul (AT), Last modified: 2019-06-11, 12:36  like dislike  Spam?  
 #909917
Die mit ältestem Original-Eintragsdatum unabhängig von einer Bearbeitung findet man jetzt nicht mehr über diese Liste. Die ältesten nicht bearbeiteten Einträge (also die ältesten, die keine Votes, Kommentare, usw. bekommen haben) findet man am Ende der Liste.
Answer:
Ok, danke.  #909919
by parker11 (DE), 2019-06-11, 12:56  like dislike  Spam?  
Answer:
by Squirrel-quattro (UN), 2019-06-17, 14:53  like dislike  Spam?  
 #910093
Es kann sein, dass die Sortierung nach dem Zeitpunkt der letzten Bearbeitung u. U. nützlich ist, aber ich fände es sinnvoll, wenn man (zusätzlich) auch noch nach dem Zeitpunkt der Ersteintragung sortieren könnte.

Das Problem, das ich bei der neuen Sortierung (nach der letzten Bearbeitung) sehe, ist, dass
1. ... wenn jemand auf einen Eintrag votet, kommentiert, als Eintragender noch eine weitere Quelle ergänzt, der Eintrag in der Liste mit den offenen Einträge an eine andere Stelle "hüpft" (nämlich ganz nach oben). Ich persönlich klicke mich oft in der Liste an eine Stelle, an der einige Einträge sind, die mich interessieren und arbeite sie dann von dort aus ab. Wenn dann jemand anderes in der Zeit einen dieser Einträge in irgendeiner Art und Weise bearbeitet, ist er plötzlich beim nächsten Aktualisieren ganz...
» show full text
Answer:
Ich stimme Squirrell-quattro zu. Auch ich hätte gerne - zumindest als Option - die alte Sortierung zurück.  #910098
by parker11 (DE), Last modified: 2019-06-17, 15:36  like dislike  Spam?  
Wenngleich aus vielleicht anderen Gründen:

Wenn ich morgens dict öffne und die neuen Einträge betrachte, möchte ich gerne wissen, was sind die neuen Einträge der letzten Nacht. Nicht unterbrochen durch Uralt-Einträge, die durch eine neue Vote/einen neuen Comment plötzlich nach oben gerutscht sind und die Neu-Eintrags-Reihenfolge durcheinander bringen.

Im Moment muss ich jeden einzelnen Eintrag in der Liste erst öffnen, um zu sehen, ist er neu oder ist es eine Ergänzung von was Altem.
Answer:
Okay, ich überleg mir was!  #910101
by Paul (AT), 2019-06-17, 16:03  like dislike  Spam?  
Answer:
up-date  #910108
by Paul (AT), 2019-06-17, 23:04  like dislike  Spam?  
Vor dem "Date" mit dem Pfeil zum Sortieren steht jetzt das Wörtchen "up" und zeigt an, dass nach dem jeweils letzten Update der Einträge sortiert wird. Wenn man das "up" anklickt, kann man auf das "input date" umschalten, das "up" wird zu "in". So sieht man jederzeit auf einen Blick, was eingestellt ist.

Diese Einstellung wird im Benutzerkonto gespeichert, unregistrierte User haben diese Möglichkeit daher nicht.
Answer:
Danke!  #910110
by Sankari (DE), 2019-06-18, 08:03  like dislike  Spam?  
Diese neue Sortiermöglichkeit ist sehr cool!
Chat:    
cool! Dankeschön Paul, und so unkompliziert!  #910170
by christinchen (DE), 2019-06-18, 20:43  like dislike  Spam?  
Answer:
by fleurette (CH), 2019-06-19, 10:35  like dislike  Spam?  
 #910186
Bitte den Standard noch umdrehen, neue Mitarbeiter haben da keine Chance, das System zu begreifen. Es scheint willkürlich, wenn alles immer wieder neu sei.

input date             (müsste Standard sein)
last update/posting       (wäre anzuwählen)
Answer:
by Paul (AT), 2019-06-19, 12:18  like dislike  Spam?  
 #910188
Ich finde es nicht schwer verständlich, ehrlich gesagt. Aber ich werde natürlich das Feedback beobachten und falls es wirklich problematisch wäre, würde ich es auch ändern.
Answer:
Ziel der Neuerung ist das Abarbeiten Alt-Einträge etc. - siehe unter Erklärung #909830  #910194
by Wenz (DE), 2019-06-19, 14:36  like dislike  Spam?  
Ich denke schon, daß sich die Neuerung "Standard last update/posting"  positiv auswirken wird (und deshalb bin ich gar nicht so glücklich, daß man nun diese 2 Möglichkeiten der Einstellung hat). Einige Einträge, die jetzt durch sind, würden immer noch hinten rumhängen.
Was mir zusätzlich noch gefallen würde wäre, dass ein "bevoteter Eintrag" trotzdem von einem noch vorne gesehen wird - siehe #909830 (das Beispiel war Reigungsklettern):
Answer:
Super-Lösung, Paul! Vielen vielen Dank dafür!  #910245
by parker11 (DE), 2019-06-21, 10:11  like dislike  Spam?  
Ich war 5 Tage ohne Internet, daher die späte Antwort.
Answer:
by greenkeeper8 (AT), 2019-07-13, 18:05  like dislike  Spam?  
 #910791
Ist es sinnvoll, dass bei Erstellung eines Comments, der betreffende Eintrag auch für den User nach vorne rutscht, der den Comment erstellt hat bzw. wäre es machbar, dass der Eintrag nur für andere User als geupdatet erscheint?
Answer:
by Paul (AT), 2019-07-13, 18:56  like dislike  Spam?  
 #910796
Hmm, einen Vorteil stellt das wohl nicht dar, es stellt sich also die Frage, wie sehr es stört. Dass der Eintrag nur für andere User als geupdatet erscheint, ist nicht machbar, der Zeitstempel gilt pro Eintrag. Machbar wäre, dass der Eintrag nicht mehr in dieser Liste auftaucht, sobald man einen Kommentar abgegeben hat, analog zu abgegebenen Votes.
Answer:
by greenkeeper8 (AT), 2019-07-13, 19:14  like dislike  Spam?  
 #910797
Ok, dann ist es wohl besser, man lässt es so.
THIS THREAD IS DISPLAYED IN ALL LANGUAGE PAIRS
Term:
subject advert. / market. » answer
by bommi (DE), Last modified: 2019-03-20, 21:16  like dislike  Spam?  
Das subject "advert." ist vorgesehen für "advertising language" bzw. "Werbesprache". Mir ist allerdings schon mehrfach aufgefallen, dass fast alle Begriffe nicht in diesem Sinne mit "advert." gekennzeichnet sind, sondern eher im Sinne von "Werbung" bzw. "Werbebranche".
Werbesprache wäre für mich beispielsweise "Geiz ist Geil", "weckt den Tiger in dir", "aprilfrisch" etc.
Die Begriffe die unter "advert." stehen sind aber: Annonce, Anzeige, Werbebranche, Werbetexter, Jingle, Teaser, Werbeleiter, Plakatwand, etc. etc.
Deshalb sollte man m. E. "advert" nicht mit "advertising language / Werbesprache" gleichsetzen, sondern allgemeiner mit "advertising / Werbung". Ansonsten müsste man ca. 98% der so gekennzeichneten Begriffe wieder rausnehmen.
Auch die Abgrenzung zum subject "market." (marketing / Marketing, Vetrieb und Handelswesen) ist m. E. ziemlich unklar. Hier gibt es eine große Schnittmenge.
Answer:
... dasselbe gilt für nahezu alle Fachgebiete  #906539
by Hilli (DE), Last modified: 2019-03-20, 22:16  like dislike  Spam?  
… die bestehenden Fachgebiete sind wild und völlig konzeptfrei entstanden, und jeder presst da jeden Allerweltsbegriff rein, weil dieser ja (der eigenen Meinung nach) unbedingt reingehört. Da wird auf die allgemeine Nutzung eines Begriffes (auch in vielen anderen Fachgebieten) ebenso wenig Rücksicht genommen wie auf die Fachgebietsbeschreibung.
Wenn man sich die Fachgebiete mal anschaut, dann merkt man, wie sinnfrei und zweckneutral die ganze Subjektiererei an sich ist. … "abgewürgt", "Fahrzeugschein" oder auch "in die Garage fahren" sind Begriffe aus der Automobil- und Fahrzeugtechnik; der "Hapag-Kapitän" hat es in die Liste der "Historischen Begriffe / Geschichte" geschafft, ebenso wie das "Papiergeld". Der "Fehlalarm" ist untrennbar mit "Luftfahrt, Flugwesen" verbunden (woanders kommt sowas ja nicht vor) … einfach mal aus der Hüfte geschossen.
Es lohnt die Mühe nicht, irgend eine sinnvolle Ordnung in die Fachgebiete bringen zu wollen!
Schlimm ist nur, dass ein sprachunkundiger Suchender im Zweifel von einem richtigen Begriff wieder weggeführt wird - weil (ausweislich des Subjects) der Fehlalarm (false alert) ja nur im Flugwesen vorkommt ...
Answer:
"advert."-Einträge in "market." verschieben?  #906540
by Paul (AT), 2019-03-20, 22:20  like dislike  Spam?  
Hmm, das wäre vielleicht eine Gelegenheit, die Fachgebiete ein wenig zu reduzieren. Wäre es vorstellbar, sämtliche Einträge aus "advert." in das Fachgebiet "market." zu verschieben und "advert." komplett zu entfernen?
Answer:
paul: ... das ändert nichts am Grundproblem  #906542
by Hilli (DE), 2019-03-20, 22:32  like dislike  Spam?  
Die allermeisten Fachgebiete sind mit Allerweltsbegriffen total zugemüllt!
Answer:
Ich wäre dafür, Paul.  #906543
by bommi (DE), Last modified: 2019-03-20, 23:35  like dislike  Spam?  
Allerdings finde ich, dass Hilli mit seinen Löschaktionen von Fachgebieten weit über das Ziel hinausschießt. "Fachgebiet" heißt meiner Meinung nach nicht unbedingt, dass der Begriff fachsprachlich sein muss. Die "Amsel" ist sicher nicht fachsprachlich und gehört trotzdem unter die Rubrik orn., ebenso "Bergkristall" unter die Rubrik miner., "Todesstrafe" unter die Rubrik jur., "Schlüsselbein" unter die Rubrik anat., "Schnupfen" oder "Ausschlag" unter die Rubrik med., "Suppe" unter die Rubrik gastr. usw.
Offensichtlich hat Hilli hier eine andere Ansicht. Wenn ich nur Fachbegriffe gelten lasse, dann fallen extrem viele Wörter aus den Fachgebieten heraus. Die Frage ist aber doch, wer bestimmt was fachsprachlich ist und was nicht (mehr).
Außerdem sind die Fachgebiete häufig auch einfach Disambigierungen. So ist beispielsweise "Ausschlag" (sicher kein Fachbegriff sobdern ein "Allerweltsbegriff") mit dem Tag "med." in seiner Bedeutung eindeutig.
Answer:
by Paul (AT), 2019-03-20, 22:38  like dislike  Spam?  
 #906544
Ich sehe das auch eher so wie Bommi.
Answer:
Was passiert denn eigentlich, wenn die subjects komplett abgeschafft werden?  #906545
by Hilli (DE), Last modified: 2019-03-20, 22:49  like dislike  Spam?  
Wird sich plötzlich niemand mehr in dict zurechtfinden?
Bei wirklichen Fachbegriffen, also solchen mit einer anderen Bedeutung als in der allgemeinen Sprache, würde es sinnvoll sein. z. B. Jägersprache: "Losung" ist der abgesetzte Kot eines Wildtieres (allgemein "Parole", Schlachtruf", "Wahlspruch", "Motto", …); "Lichter" sind die "Augen" (allgemein Lampen, Leuchten, …) etc. pp.
Aber wenn die "Schraffur" der Informatik und Informationstechnik zugeschlagen wird - wem bringt das welchen Nutzen???
Muss man dem User wirklich erklären, das "Husten, Schnupfen, Heiserkeit" oder auch "Ausschlag" medizinische Probleme beschreiben? Kann der User mit dem Bergkristall plötzlich nichts mehr anfangen, weil dieser nicht einem bestimmten Fachgebiet zugeschlagen wird?
Answer:
by bommi (DE), Last modified: 2019-03-20, 23:36  like dislike  Spam?  
 #906546
Ketzerische Frage, Hilli, was ist an der "Amsel" weniger ornithologisch als am "Strohkopf-Bartvogel" (vermutlich nur, dass zweiteren viel weniger kennen). Das Gleiche gilt für "Bergkristall" (eindeutig ein Mineral) und "Jodargyrit" (letzteres kennt nur kaum jemand).
Und die Tatsache, dass nicht nur Ärzte von einem "Hautausschlag" sprechen macht den Begriff doch nicht "unmedizinisch", oder?
In diesem Zusammenhang stellt sich mir auch die Frage, wie das Fachgebiet spec. zu verstehen ist. Wenn "spec." bedeutet, dass das so gekennzeichnete Wort fachsprachlich ist, dann wäre "spec." eigentlich kein Fachgebiet und somit auch mit einem eigentlichen Fachgebiet (z. B. anat.) kombinierbar (z. B. anat. spec.). "spec." wäre dann aber das gleiche wie "fachspr."
Dass die Zuweisung von Fachgebieten völlig objektiv geschehen kann, behaupt ich natürlich auch nicht. Ob man das Wort "Fahrrad" zum Fachgebiet "bike" stellen sollte,  darüber kann man m. E. schon streiten.
Answer:
... das ist halt das Problem:  #906547
by Hilli (DE), Last modified: 2019-03-20, 23:16  like dislike  Spam?  
es wird subjectiert um des Subjects willen: Der Ornithologe wird die ganze Vögelei auch ohne das Subject kennen. Und der Gartennachbarn muss nix von der ganzen Ornithologie wissen, um mir zu erzählen, dass bei ihm im Busch ein Amselpärchen brütet.
 
Answer:
Um es auf den Punkt zu bringen:  #906548
by bommi (DE), 2019-03-20, 23:39  like dislike  Spam?  
Dürfen Wörter mit subject-Tags nur versehen werden, wenn es Fachbegriffe sind? Ich meine nein.
Answer:
by Paul (AT), 2019-03-20, 23:42  like dislike  Spam?  
 #906549
Nein.
Answer:
ein weiteres Problem ist der Wildwuchs bei der Entstehung der Subjects:  #906550
by Hilli (DE), 2019-03-20, 23:47  like dislike  Spam?  
die Ornithologie ist ein Teilbereich der Zoologie, diese ist wiederum ein Teilbereich der Biologie, diese wiederum eine Teilmenge der Naturwissenschaften, dieser wiederum …
ähnlich Zahnmedizin und Anatomie sind Teilbereiche der Medizin; andere Teilbereiche (Chirurgie, Gynäkologie, Radiologie) haben kein eigenes Fachgebiet. … auch nicht die Psychiatrie - wohl aber die Psychologie (da wird dann auch alles Psychiatrische mit reingewürfelt) …
Das UNESCO-Welterbe hat dagegen mit aktuell 87 Einträgen ein eigenes Fachgebiet …

… dem Fahrzeugwesen allgemein hat man neben der "Automobil- und Fahrzeugtechnik" noch ein eigenes Fachgebiet "Fahrrad" spendiert, daneben gibt es noch "Eisenbahn", "Luftfahrt/Flugwesen" (und zusätzlich noch Raumfahrt), aber auch die "Schifffahrtskunde". Daneben gibt es noch "Transportwesen...
» show full text
Answer:
by bommi (DE), 2019-03-20, 23:56  like dislike  Spam?  
 #906551
Das optimale (geschweige denn DAS) System gibt es sowieso nicht; das liegt in der Natur der Sache. Lexikografie (bzw. Lexikologie) ist halt keine Naturwissenschaft.
Answer:
Paul fragt: "advert."-Einträge in "market." verschieben? Meine Meinung: JA.  #906556
by parker11 (DE), 2019-03-21, 05:06  like dislike  Spam?  
Answer:
Zu den Subjects ganz allgemein:  #906557
by parker11 (DE), 2019-03-21, 05:11  like dislike  Spam?  
So lange ohnehin fast jeder die Subjects nachträglich - nach Belieben und von anderen unbemerkt - ändern, hinzufügen oder löschen kann, ist die Diskussion hierüber fast überflüssig, oder?
Answer:
zur Frage von Paul unter  #906540  #906650
by Wenz (DE), 2019-03-22, 22:07  like dislike  Spam?  
Bin kein Spezialist für "advert." oder "market." . Aber ich glaube, daß nichts dagegen spricht, wenn diese zwei Subjects zusammengeführt werden.

Schön wäre es natürlich, wenn der Wortlaut der 2 Subjects irgendwie zusammengebaut werden könnt:
market./ad. (zu lang ?) = Marketing, Vertrieb und Handelswesen / Advertising Language, Werbesprache
Answer:
by Paul (AT), 2019-03-22, 22:27  like dislike  Spam?  
 #906651
Aus meiner Sicht ist Werbung ein Teilgebiet von Marketing. D. h. wenn alle Einträge aus Werbung ins Fachgebiet Marketing verschoben werden, sind sie noch immer richtig, das Subject müsste nicht geändert werden. Ich könnte aber auch nur die Beschreibung
"Marketing / Marketing, Vertrieb und Handelswesen" ändern in:
"Marketing, Advertising / Marketing, Werbung, Vertrieb und Handelswesen".

Zum Thema "Werbung ist Teilgebiet von Marketing" hier noch Belege aus Wikipedia(DE): Werbung:
"Werbung ist ein Instrument in der Kommunikationspolitik, einem Teilbereich des Marketing-Mix."
"Im engeren betriebswirtschaftlichen Sinn wird Werbung als eine von mehreren Funktionen der Marktkommunikation im Marketing verstanden."

Wenn ich die Einträge verschiebe, kann ich das später nicht mehr rückgängig machen. Wenn also jemand Einwände hat: Bitte jetzt! Später ist es zu spät.
Answer:
by bommi (DE), 2019-03-22, 22:47  like dislike  Spam?  
 #906652
Ich hätte nichts dagegen, alle Einträge aus "advert." in das Fachgebiet "market." zu verschieben und "advert." komplett zu entfernen.
Answer:
"Marketing, Advertising / Marketing, Werbung, Vertrieb und Handelswesen".  #906656
by Wenz (DE), 2019-03-23, 08:00  like dislike  Spam?  
Ja, das war es, was ich mir so vorgestellt hatte.
Danke!
Answer:
by Paul (AT), 2019-03-23, 09:44  like dislike  Spam?  
 #906660
Ich warte noch ein paar Tage ab und wenn niemand widerspricht, dann mache ich das.
Answer:
Änderung durchgeführt!  #906758
by Paul (AT), 2019-03-25, 17:57  like dislike  Spam?  
Answer:
by Squirrel-quattro (UN), Last modified: 2019-03-26, 09:36  like dislike  Spam?  
 #906775
Schön, dass es zeitnah eine Info in den anderen Sprachpaaren gab ... :/ #844467
Answer:
by Paul (AT), Last modified: 2019-03-26, 10:49  like dislike  Spam?  
 #906786
Um das für die Zukunft zu lösen, habe ich jetzt eine Markierung eingebaut, die nur ich setzen kann, die dafür sorgt, dass ein Thread in allen Sprachpaaren aufscheint.
Chat:    
MEHERCLE, DELIBERATIO VLTIMI PONDERIS IN ORBE LATINO  #906841
by Proteus-, 2019-03-27, 18:02  like dislike  Spam?  62.116.59....
Answer:
Nachdem auch hier wieder einmal das Löschen von Subjects erörtert wurde ...  #907259
by Wenz (DE), Last modified: 2019-04-09, 07:59  like dislike  Spam?  
Unified Code for Units of Measure {m} <UCUM> [regelbasiertes Kodierungssystem für Maßeinheiten]
https://contribute.dict.cc/?action=edit&id=984496
Hilli löscht das von mir gesetzte "unit" für Units, Measures, Weights / Einheiten, Maße, Gewichte.
Das finde ich unnötig! Wenn ein Subject nicht total falsch ist, sollte ein gesetztes Subject nicht angerührt werden - auch wenn es dem einen oder anderen nicht gefällt. Mir wurde seinerzeit gesagt, daß ein Subject für das Gebiet in dem es vorkommt gesetzt werden kann - und das seh ich ja wohl anhand meines Übersetzungstextes ebenfalls. Und auch Wikipedia gibt unter Categories (Fußzeile) an: ... Systems of units
International Standards
PS: Ich sehe, daß noch mehrere Wortpaare bei  Hillis heutiger Löschaktion Subject-amputiert wurden. Schade!
PPS: Auch Fresnel  number kann durchaus das Subject unit vertragen: Wikipedia gibt sogar an "Dimensionslose Größe" (siehe Fußzeile)
Answer:
[SPAM] #908264
by SarahAlfred (PK), Last modified: 2019-04-30, 07:54  like dislike  
Term:
A message to the user krlo » answer
by trip360 (HR), Last modified: 2019-02-24, 06:21  like dislike  Spam?  
Hi krlo

Adjectives and adverbs have NO genders. STOP putting genders behind adjectives and adverbs.
Also stop changing correct entries made by other users. It's getting annoying!
Chat:    
by krlo (DE), 2019-02-24, 13:37  like dislike  Spam?  
 #905183
Hi Vamaris,

sorry to have annoyed you, it wasn't my intention. Please, no need to use caps lock, I can read, okay? Also, no need for a message this rude. Please keep in mind we're all trying our best. We're all here contributing voluntarily.

As I mentioned in some of my comments to you, there are no rules for or against in guidelines relating to this issue of genders for adjectives and adverbs. From my PoV, I consider them separate words. In my mind, I was thinking of a foreigner using Croatian-English dictionary who would want to know how to use genders in the Croatian language appropriately. I think I am going to ask Paul about this and get back to you in this regard.

Also, I want to extend to you the same request you gave to me - stop correcting correct translations, there is often more than one way to translate a word and if you think of another translation, then submit it yourself, okay?

I hope when we clear these things out, we can continue without animosity and annoyance since there are not that many people working on a Croatian-English dictionary to begin with.

Best,
krlo
Chat:    
by Paul (AT), 2019-02-24, 13:50  like dislike  Spam?  
 #905184
krlo: Please see section 7 at https://enhr.contribute.dict.cc/guidelines/:
[...] gender tags [...] should only be used with nouns.
vamaris: Please don't be rude.
Chat:    
krlo  #905201
by trip360 (HR), Last modified: 2019-02-24, 20:22  like dislike  Spam?  
Hi krlo,

I used caps to emphasize the problem, not to be rude. I commented on every entry you added genders to adjectives, adverbs etc. Since there was no reaction from you, on the contrary, you continued to add genders where they do not belong, I wrote you these lines. You also changed correct entries, which is wrong. Such actions also infringe guidelines and annoy people for a good reason.

It is your duty to acquaint yourself with all applicable guidelines on this page and apply them. You signed up only three days ago and we already have a situation. Guess why. I really hope you'll stop making unnecessary additions here and stop changing correct entries, which I deleted by the way. I deleted my own correct entries because of you. Thank you for that!

Your wrong entries will be corrected by me and/or...
» show full text
Chat:    
by krlo (DE), 2019-02-24, 21:36  like dislike  Spam?  
 #905209
Vamaris,

You are still being very rude. Please stop being so aggressive. Your seniority at this site does not grant you the right to be rude to the newcomers. Please don't read into what is not there.

My German translations come from the double translation in a build-up section. Most of them I did last night. Since you corrected many of them, I decided to stay away from German translation from now on since indeed my German is weaker than my English.

"Since there was no reaction from you" - man, I am not here 24 hours, I addressed every issue that I saw. You can also see that either in my comments or that I deleted some of my inputs or that I accepted your correction. I am not against correction by you or other people, I am just against your very rude and impatient comments. And now your very passive-aggressive...
» show full text
Chat:    
krlo  #905211
by trip360 (HR), Last modified: 2019-02-24, 21:49  like dislike  Spam?  
krlo,

I am not rude. How can you tell I am rude? Did I call you names? No. Did I point one thing out which isn't/wasn't a fact? No. Am I rude for having wrote two words in caps? No. I have said it all in my previous answer to you and I won't get into any more discussions here. So read the guidelines, apply them and don't do the things you did and there shall be no trouble here. It's that simple.

As for the zapečeno/prepečeno, if you don't know the difference between the two, then again this is your problem, not mine. I won't vote for false entries nor will I leave them there for people who might not know the difference and vote for it anyway. The same goes for other entries. Autopraonica or autopraona is the correct term for what you're addressing, it's not praonica auta. It's merely a synonym at best. See where this is going?

This is my last response here. If you want to collaborate, then let actions speak instead of words and we got words here because actions weren't right in the first place.
Chat:    
by Paul (AT), 2019-02-24, 21:56  like dislike  Spam?  
 #905212
Vamaris, in my opinion you are being rude, and not for the first time. People can be rude without calling names. Please treat newcomers with a little more patience and goodwill.
Chat:    
by krlo (DE), 2019-02-24, 22:02  like dislike  Spam?  
 #905213
You don't have to come to point of throwing insults to be considered rude. Comments like "guess why" and "thank you for that" are very passive-aggressive and, yes, rude.

As for my suggestions, I am a native Croatian and I do know the difference. It's a difference of opinions, and I don't think my suggestions are wrong.You tell me to read the guideline yet you seem to conveniently forget some parts as an excuse for the attack. Let me copy-paste it for you:

3. Several Correct Variants (last updated: 2018-06-07)
RULE OF THUMB
Always confirm the first correct posting!
It only has to be correct. If it's not the best possible version a better translation can be posted as a new entry.
An entry is correct only if it is correct in both form and content, so it can be verified without modification.

FINE...
» show full text
Term:
Information about a change in the guidelines regarding delete votes » answer
by Paul (AT), 2016-06-27, 17:52  like dislike  Spam?  
The basic rule in GL 3 is "Always confirm the first correct posting!". So far, when there was no completely correct posting, and someone voted for a deletion, this delete vote was the first correct posting, so it had to be confirmed. However, most of the contributors understood this differently or didn't want to comply with it, for reasons I understand. In the last months this rule was challenged several times, which caused a lot of discussions. In the end I came to the conclusion that the vast majority of the community wants less strict delete rules. After discussing some text suggestions (forum: #846903), the following rule was accepted and is now effective:

+Always confirm the first correct posting! [...]
A [del] vote is considered a correct posting if no previous posting (input, vote or comment) contained...
» show full text
Term:
Can you translate some of this handwritten letter? » answer
by Groundstate (UN), 2013-06-06, 03:45  like dislike  Spam?  
This may be tough because of the penmanship!
I cannot attach photos and thus had to upload them to another source and link to the two paragraphs of the letter below. Hope you can help!

http://imageshack.us/photo/my-images/89/letter1xh.jpg/

http://www.imageshack.com/photo/my-images/849/letter2s.jpg/
Answer:
Slovenian  #738619
by bonlux (HR), Last modified: 2013-12-20, 22:32  like dislike  Spam?  
I checked both parts of the letter. Unfortunately, I can't provide you with a translation, since it is written in Slovenian. It is actually quite different from Croatian. Although there is a few words which mean the same in Croatian, most of it I simply do not understand and therefore am not able to translate it for you. As far as I can see, there is no Slovenian dictionary on this page. Try some other online dictionary or have it translated by a Slovenian speaking person.
Answer:
by 808state (HR), 2016-02-17, 19:55  like dislike  Spam?  
 #834475
Here's a native Slovenian speaker, who I believe could be of help.

http://users.dict.cc/Deseret/
Term:
to stake out one's territory » answer
by sehanumio92, 2013-04-23, 10:34  like dislike  Spam?  91.191.32...
Kann mir jemand die Bedeutung davon erklären, es ist metaphorisch gemeint.
Term:
Guidelines? See German forum! » answer
by Paul (AT), 2009-08-03, 23:10  like dislike  Spam?  
Please use the German forum for questions about guidelines, at least for the time being, as most of the discussions about rules are the same for German and English and we need to discuss them in one place.
http://dehr.forum.dict.cc/
This translation forum contains 8 questions and 9 translations (= 17 entries).
Please report spam using the link next to the date information of an entry!
back to top | home© 2002 - 2019 Paul Hemetsberger | contact / privacy
Croatian-English online dictionary (Englesko-hrvatski rječnik) developed to help you share your knowledge with others. More information!
Links to this dictionary or to single translations are very welcome! Questions and Answers